Zum Seitenanfang

Unser Service für Lieferanten

Sie haben Fragen zur Erfassung, Sortierung oder dem Mengenstrom im Bereich duales System Interseroh+?

Als duales System Interseroh+ (DSI+) sind wir bundesweit auf dem Gebiet der Erfassung, Sortierung und Verwertung gebrauchter Verkaufsverpackungen nach dem Gesetz zur Fortentwicklung der haushaltsnahen Getrennterfassung von wertstoffhaltigen Abfällen (Verpackungsgesetz - VerpackG) tätig.

Interseroh+ beauftragt dazu flächendeckend Entsorgungsunternehmen, Sortieranlagen, Transportunternehmen und Verwertungsanlagen. Die Vergabe der Aufträge erfolgt über Ausschreibungen. Die Finanzierung erfolgt über die Beteiligungsentgelte der Produkthersteller, die erstmals mit Ware befüllte Verpackungen in Verkehr bringen.

Die Sammlung der gebrauchten Verpackungen erfolgt haushaltsnah beim privaten Endverbraucher, in dessen Nähe (u.a. Wertstoffhof) oder durch eine Kombination beider Varianten. Die Verpackungen werden getrennt gesammelt nach Leichtverpackungen (LVP; u.a. gelber Sack, gelbe Tonne), Glas (u.a. Glascontainer) und PPK (u.a. Papiertonne).

Die erfassten Leichtverpackungen werden in Sortieranlagen in recyclingfähige Wertstoffe getrennt (z.B. Kunststoffe wie PE). Diese Trennung findet sowohl manuell als auch mechanisch über verschiedene optische und elektronische Erkennungssysteme statt. Mithilfe von Druckluftstößen und Magnetabscheidern werden die einzelnen Abfallarten über Sortierbänder in die Sortierbunker befördert. Durch die gezielte Trennung können die unterschiedlichen Wertstofffraktionen dem Recycling (Verwertungs-)prozess zugeführt werden. So entstehen Sekundärrohstoffe, die in der Herstellung neuer Produkte verwendet werden können.

Ausschreibungen

Jährlich finden Ausschreibungen über die Erfassung, Sortierung und Verwertung von LVP und Glas statt. Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier:

Übersicht der Ausschreibungsgebiete duales System Interseroh+ 2024-2026

Jetzt herunterladen

Ausschreibungsplattform zur Erfassung von Verpackungen aus LVP und Glas

Hier klicken

Ausschreibung Sortierung, Transport und Verwertung

Senden Sie uns eine Email

Quoten zur Abrechnung

Sie benötigen einen Überblick über die Interseroh+ -Quoten (Planmengen und Kostenanteile) zur Abrechnung Ihrer Erfassungsleistung an uns? Eine Übersicht zum dualen System Interseroh+ steht Ihnen zum Download bereit

Duales System Interseroh, Quoten 2021 (geschützt)

Duales System Interseroh+ Quoten 2022 (geschützt)

Das Passwort können Sie bequem per Mail über dsi.kontakt@interseroh.com anfordern.

Mengenstrom

Entsorgungspartner erfassen die das duale System Interseroh+ betreffenden Mengenmeldungen mittels des Portals wme.fact. Aus dem Portal heraus werden die Meldedaten (zip-Datei) automatisch erstellt, die an das duale System Interseroh+ zu übermitteln sind.

Die nächsten Schritte zum Anschluss an unser Meldesystem sowie die Buchungsregeln entnehmen Sie bitte der unten verlinkten Anleitung:

Anleitung runterladen

Unser Ansprechpartner für

Lieferanten

Michael Bürstner
Michael Bürstner

Geschäftsführer Betrieb Interseroh+ GmbH

dsi.kontakt@interseroh.com

Kontaktieren Sie uns

Ich stimme mit Absenden des Formulares den unten genannten Datenschutzbestimmungen zu.